Ankündigung 19. Jahreskonzert 2014

Ein besonderes Ereignis im kulturellen Leben der Marktgemeinde ist das Jahreskonzert der Hahnbacher Marktbläser. Bereits zum 19. Mal werden die Musiker mit konzertanter Blasmusik ihr Bestes geben. Schon seit Jahresbeginn wird sich mit dem Dirigenten Benno Englhart wöchentlich intensiv darauf vorbereitet. In der Endphase der Probenarbeit begaben sich die Musiker für drei Tage in die Jugendherberge Tannenlohe, um sich besonders sorgfältig auf den musikalischen Höhepunkt des Jahres einzustimmen. So dürfen sich die Besucher aller Altersklassen am Samstag, 26. April um 19.30 Uhr in der Josef-Graf-Halle auf ein zweistündiges, abwechslungsreiches Programm mit einer bunten Mischung interessanter und gefälliger Stücke freuen. Nach der Eröffnung durch die Bläserklasse unter Leitung von Regina Rester-Achhammer können sich  die Zuhörer über Highlights aus Film und Musical amüsieren. Soloeinlagen von Posaunen und Klarinetten sollen dabei überraschen. Als  besonderes Schmankerl dürfte der „Rivieren-Cyclus“ mit der Beschreibung von 3 drei Flüssen rund um den Orinoco ankommen. Aus dem Singspiel „Im weißen Rössl“ wird ein Strauß beliebter und bekannter Melodien zu Gehör gebracht. Auch die Polkaliebhaber und Freunde traditioneller Marschmusik werden auf ihre Kosten kommen. Gespannt darf das Publikum auch auf den Auftritt des Nachwuchsorchesters unter Leitung von Stefanie Schuster sein. Von ihm gibt es ein Medley aus „Phantom der Oper“ nach Andrew Lloyd Webber und „The Lion sleeps tonight“ nach einem Arrangement von Paul Cook zu hören. Als Moderatorin wird Irene Klier durch die Veranstaltung führen. Ein besonderer Höhepunkt wird dabei die Verleihung des „Junior Awards“ für die Jugendarbeit der Hahnbacher Marktbläser sein.

Nach dem Konzert können die Besucher den Abend in gewohnter Art und Weise bei einem gemütlichen Beisammensein in der Aula der Schule ausklingen lassen. Eintrittskarten zum Preis von sechs Euro für Erwachsene und drei Euro für Kinder gibt es im Vorverkauf in der Bäckerei Wiesnet, im Elektrogeschäft Winkler und an der Abendkasse.

Link zur Facebook-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/639417802812687/